Kampagne sieht eine Befragung von 20.000 Haushalten vor 

HARZ. Extra aus Hannover angereist kam SoVD-Landesgeschäftsführer Dirk Swinke. Er ließ sich am vergangenen Mittwoch die Details der Kampagne „Wie sozial sind wir?“ im Restaurant „Jägerhof“ in Herzberg vorstellen.

Der SoVD-Kreisverband Osterode hinterfragt die sozialen Lebensumstände im Verbandsgebiet

Landkreis Göttingen/Altkreis Osterode (fh). Der SoVD Kreisverband Osterode startet im Jubiläumsjahr des Bundesverbandes eine eigene Kampagne. Das beschloss der dazu ins Leben gerufene Arbeitskreis „100 Jahre SoVD“ im Restaurant „Jägerhof“ in Herzberg.

Auf der Informationsveranstaltung zum Thema Kinderärztlicher Notdienst im Altkreis Osterode zeigten sich die Kinderärzte bereit für eine flexible Lösung aus zentralen Notdienst in Göttingen und einem stundenweise angebotenen Notdienst vor Ort

Landkreis Göttingen/Bad Lauterberg (hn). Dass die Aufgabe des Kinderärztlichen Notdienstes im Altkreis Osterode ein Thema ist, das viele Eltern sehr bewegt, zeigte die große Teilnahme am Samstag an der Informationsveranstaltung  der Bürgerinitiative „BI-Für Osterode“.

Volksbank im Harz verteilte Spenden

Osterode (ps).  Das Gewinnsparen bei den Volksbanken macht es möglich, alljährlich Spenden an Vereine zu verteilen. In diesem Jahr wurden 94 Vereine und Institutionen  von der Volksbank im Harz eG mit einer Gesamtsumme von insgesamt 56.726,60 Euro unterstützt.

Seesen. Der Musicpoint Seesen lädt zum Christmas Rock in die Seesener Aula ein. Die Veranstaltung findet am 17.12.2016 statt, Einlass ist um 18.00 Uhr.

Mario Teuber aus Gittelde und Fred Watzek aus Wernigerode haben eine offene Box-Gruppe ins Leben gerufen, um Kinder und Jugendliche fit fürs Leben zu machen

Gittelde/Osterode/Wernigerode (hn). Was hat Boxen mit Respekt und Disziplin zu tun? Sehr viel, sagen Mario Teuber aus Gittelde und Fred Watzek aus Wernigerode. Beide sind ehrenamtliche Trainer eines Box-Projektes, das sie im September des vergangenen Jahres ins Leben gerufen haben. Watzek arbeitet als Erziehungsbeistand und Familienhelfer bei Manyways, Teuber ist Heilerziehungspfleger an der Wartbergschule.

Harzregion / Wildemann. Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, findet ab 17.30 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche in Wildemann ein besonderer Gottesdienst statt.

Freiheit (pb). Rund 200 kleine, gefiederte Schönheiten und „Oscar“, seines Zeichens der in der Vogelstation Osterode lebende, von Hand aufgezogene Uhu, übten eine große Anziehungskraft auf interessierte Besucher fast jeden Alters aus.

Zahlreiche Besucher feierten die Kreisfusion in der Osteroder Stadthalle. Zu dem Festakt kam auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil

Osterode (hn). Mit einem Festakt wurde am Dienstag in der Osteroder Stadthalle die Fusion der beiden Alt-Landkreise Osterode und Göttingen vollzogen und die Geburtsstunde des neuen Landkreises Göttingen unter großem Medieninteresse gefeiert.

Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Osterode berät über Förderung

Harz / Bad Grund. Das 1. Kooperationsprojekt der LEADER-Region Osterode soll an den Start gehen. Auf der Agenda der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) steht der Wettbewerb „Ein Dorf fährt elektrisch“. Dazu treffen sich Kommunalpolitik, Wirtschaft- und Sozialpartner aus dem ehem. Kreis Osterode am Dienstag,  dem 15. November 2016, um 18.30 Uhr, im HöhlenErlebniszentrum „Iberger Tropfsteinhöhle“ in Bad Grund.

Freiheit (pb). Im Rahmen der Vereinsmeisterschaft des Kanarienzuchtvereins „Gut Hohl“ Osterode und Umgebung von 1930 e. V. laden die Vereinsmitglieder, die übrigens nicht „nur“ in der Kreisstadt, sondern auch in der Gemeinde Bad Grund ansässig sind, am ersten Novemberwochenende, zu ihrer traditionellen Vogelausstellung.

 „Von Angesicht zu Angesicht“ mit Wencke Burger-Nostvold aus Norwegen/Emstek

HARZ / Schulenberg. Ab Samstag, 24. September, um 10.00 bis 25.9. 17.00) findet in der St. Petrus Kapelle in Schulenberg (wo wir auch bei schlechtem Wetter arbeiten werden)

Preisgarantie bis mindestens Herbst 2017 und neues Ökogas- Angebot

HARZ. Gute Nachrichten für Erdgaskunden der Harz Energie GmbH & Co. KG: Wie im Vorjahr senkt der regionale Versorger vor Beginn der Heizperiode die Erdgaspreise. Private Haushalte sparen bis zu 10 Prozent.

Harz Energie unterstützt die EIN HARZ-Initiative

HARZ. Die überaus ermutigende Entwicklung gab den Impuls. Dr. Hjalmar Schmidt, Geschäftsführer der Harz Energie, erläuterte zu Beginn der Projektvorstellung die Beweggründe für das Engagement des Unternehmens in der EIN HARZ-Initiative.

Osterode. Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne lädt Bürgerinnen und Bürger am 18. August 2016, 19:00 Uhr zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Deutschland und die aktuellen sicherheitspolitischen Voraussetzungen“ ein.

Harz/Berlin. Bundestagsabgeordneter und Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Heil- und Hilfsmittel, Dr. Roy Kühne, begrüßt den Referentenentwurf zum geplanten Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung, den das

Osterode. Zu einem kostenlosen Schnupperabend für Tango Argentino lädt die Initiative "Tango im Landkreis" alle Interessierten herzlich ein. Beginn ist am Montag, den 23. Mai, um 18 Uhr im Saal der BBS-I, Neustädter Tor 1-3, Osterode. Im Anschluss an den Schnupperabend beginnt ein wöchentlich fortlaufender Anfängerkurs. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Einfach kommen und mitmachen!

Die Osteroderin Tanja Biallas hat ein Buch geschrieben, in dem sie ihre schrecklichen Erlebnisse nach einem Autounfall verarbeitet und anderen Verbrennungsopfern Mut machen und Hilfestellung geben will

Osterode/Clausthal-Zellerfeld (hn). Sie ist eine gutaussehende junge Frau, ihr Körper ist durchtrainiert und sie liebt den Sport und gesunde Ernährung. Wenn man Tanja Biallas im Alltag begegnet, will man kaum glauben, dass die gebürtige Osteroderin vor 13 Jahren nicht nur zur falschen Zeit am falschen Ort war sondern ihr Leben nach einem schweren Autounfall auch sprichwörtlich am seidenen Faden hing.

Kreis Osterode (pb). Weil mit dem Frühjahrserwachen der Natur auch die Brut- und Setz-Zeit vieler heimischer Wildtiere beginnt, herrscht ab dem 1. April bis zum 15. Juli die Anleinpflicht für Hunde im Wald und in der freien Landschaft.

Kreis Osterode  (pb). Weil Ostern vor der Tür steht, macht die Kreisjägerschaft Osterode traditionsgemäß auf die Situation des  Feldhasen im Landkreis aufmerksam. Dr. Karl Schumann, Vorsitzender der Kreisjägerschaft weiß zu berichten, dass bei der letzten Wildtiererfassung die beteiligten Revierpächter wieder einige Hasen mehr, als in den Jahren zuvor, gezählt haben.