Windhausen (pb). Während der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Schützengesellschaft, an welcher auch Oliver Riehn, Präsident des  Kreisschützenverbandes Osterode, mit den besten Wünschen teilnahm, fiel der einstimmige Entschluss, weiterzumachen.

Windhausen. Bis zum April des letzten Jahres hatte er nicht nur mit 1,98 m eine stattliche Größe, sondern mit 180 kg auch ein sehr stattliches Gewicht. Heute ist er zwar immer noch fast zwei Meter groß, doch um einen guten Zentner leichter,

Windhausen (pb). Weil Ortsbürgermeister Burkhard Fricke, Stefan Mantel,  Fachbereichsleiter FB 2 (innere Dienste und Soziales) der Gemeinde Bad Grund, Björn Schwarze (FC Windhausen) und Ralf Benger (Freiwillige Feuerwehr Windhausen) Windhausens Jugendraum

Windhausen (pb). Der Idee von Stefan Mantel, Fachbereichsleiter FB 2 (innere Dienste und Soziales) der Gemeinde Bad Grund und den offenen Ohren des FC-Vorstands sowie des Kommandos der Ortsfeuerwehr Windhausen und von Ortsbürgermeister Burkhard Fricke ist es zu verdanken, dass der Jugendraum dieser Ortschaft am Montag, 1. Mai, um 18 Uhr seine Pforten wieder öffnen wird.

Windhausen. Die Jagdgenossenschaft Windhausen lädt am Freitag, 28. April, zu ihrer Jahreshauptversammlung ein, die um 18.30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Alten Schule beginnt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Vorstandswahlen.

Die aus Afghanistan stammende Familie Hosseini war 22 Tage auf der Flucht. Seit anderthalb Jahren wohnen sie in Windhausen, fühlen sich wohl und haben Zukunftspläne

Windhausen (hn). Sie haben viel durchgemacht auf ihrer Flucht aus dem Iran bis nach Deutschland. Zum Glück kann man ihnen die Strapazen nicht mehr ansehen, zumindest nicht äußerlich. Seit gut anderthalb Jahren lebt die fünfköpfige Familie Hosseini in Deutschland, die inzwischen auch Nachwachs bekommen hat.

Frauen-Kleider-Basar in Windhausen war ein Volltreffer

Windhausen (pb). Der Frauenkleidungs-Basar, der im Saal der Alten Burg in Windhausen auf Besucherinnen wartete, sollte sich zum Volltreffer entwickeln. Denn die ersten Interessentinnen fanden sich in großer Zahl schon vor dem offiziellen Start vor der noch verschlossenen Tür ein.

Windhausen (pb). Der DRK Ortsverein Windhausen hatte sich in den „Zirkus DRKrillo“  und den Saal der „Alten Burg“ in dieser Ortschaft in eine Manege verwandelt. 

Außerordentliche Mitgliederversammlung der Windhäuser Schützen

Windhausen. Die Schützengesellschaft Windhausen lädt schon jetzt  zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Sie findet am 12.Mai ab 18:30 Uhr im Schützenhaus statt. Im Mittelpunkt stehen die Neuwahlen des gesamten Vorstandes.

Windhausen (pb).  Dass der Kindergarten-Förderverein Windhausen nicht „nur“ im zurückliegenden Jahr so einiges bewegt, sondern sich auch für dieses Jahr vieles auf die Fahnen geschrieben hat, wurde während der Jahreshauptversammlung sehr deutlich gemacht.

Windhausen (pb). Während der überaus gut besuchten Jahreshauptversammlung des Windhäuser DorfVereins machte dessen erster Vorsitzender, Jürgen Beck, noch einmal deutlich, dass dieser Zusammenschluss von Privatpersonen, Vereinen und Verbänden der Ortschaft auch im zurückliegenden Jahr sehr gut getan habe.

Windhausen (pb). Acht Schlümpfe waren aus Schlumpfhausen gekommen, um in Windhausen in der zu „Änne`s Kaffeestübchen“ umgewandelten Empore der St. Johannis-Kirche den traditonellen Kinderkarneval auszurichten.

Windhausen (pb). Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte zur Blutspende in den Saal der Alten Burg aufgerufen, und durfte sich am Ende über 49 Spender/innen freuen.

Windhausen. Am Sonntag, 26. März, wird sich der Saal der „Alten Burg“ in Windhausen wieder in eine bunte Verkaufsfläche verwandeln.

Windhausen (pb). Der Idee von Stefan Mantel, Fachbereichsleiter FB 2 (innere Dienste und Soziales) der Gemeinde Bad Grund und den offenen Ohren des FC-Vorstands sowie des Kommandos der Ortsfeuerwehr Windhausen und von Ortsbürgermeister Burkhard Fricke ist es zu verdanken, dass der Jugendraum dieser Ortschaft in absehbarer Zeit seine Pforten wieder öffnen kann.

Windhausener Ortsrat nahm den Haushaltsplan 2017 zur Kenntnis und sucht weiterhin nach Pächtern für den Teich an der Mühlenwiese

Windhausen (hn). Nach langem Hin und Her habe der Angelverein Osterode nun doch nicht den vorbereiteten Pachtvertrag für den Teich an der Mühlenwiese plus Nebenanlage unterzeichnet.

Windhausen (pb). Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des FC Windhausen, standen neben den einstimmigen Wiederwahlen des Vorstandes  insbesondere die Ehrungen von 16 Mitgliedern, die dem Verein zusammen bereits 555 Jahre die Treue halten.

Beifall für „Musik und Wort zum Festausklang“ in Windhausen

Windhausen (pb). „Musik und Wort zum Festausklang“, unter diesem Thema stand ein musikalischer Gottesdienst, zu welchem Kirchengemeinde Windhausen  in die St. Johanniskirche eingeladen hatte.

Windhausen (pb). Die MartinsBläser hatten traditionsgemäß in Windhausen zum Kurrendeblasen eingeladen. Die meiste Aufmerksamkeit erfuhren sie rund um die St. Johannis-Kirche (Foto). Dort hatte der Dorfverein „Runder Tisch“ zum Aufwärmen „Holzpilze“ aufgestellt und warme Getränke gereicht. Aber auch die Musik und die leckeren Kekse luden zum Verweilen ein.

Windhausen (pb). Die „ Ohrwürmer“ aus Windhausen und die „Klangfarben“ aus Kirchberg hatten zu einem traditionellen Adventskonzert in die St. Johannis-Kirche in Windhausen eingeladen und durften sich schon geraume Zeit vor dem offiziellen Beginn über ein vollbesetztes Gotteshaus freuen.

Windhausen (pb). Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte im Auftrag der Seniorenbetreuung der Samtgemeinde Bad Grund alle älteren Bürger der Ortschaft  zur Adventsfeier in den Saal der Alten Burg Windhausen geladen. Musikalisch begrüßt wurden sie von Wolfgang Wilhelm und dessen 13 Jahre jungen Enkel Timo-Marcel per Drehorgelmusik.