Gittelde (hn). Der Heimat- und Geschichtsverein Gittelde (HGV) lädt am Samstag, dem 20. Mai, zur Tagesfahrt nach Quedlinburg. Die Abfahrt beginnt um 8.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.

In zwei Gruppen wird man mit Stadtführern Quedlinburg erkunden, bevor es anschließend nach Derenburg geht, um die Glasmanufaktur zu besichtigen und eine Pause bei Kaffee und Kuchen einzulegen. Rückkkehr ist gegen 18.30 Uhr. Die Fahrt kostet 23,00 Euro pro Person. Kaffee und Kuchen zahlt der Verein. Anmeldung und Auskunft zu der Tagesfahrt nach Quedlinburg bei Harald Hartje unter den Telefonnummer 0170-2950033 oder 05327-5149. hn