Gittelde (pb). Wer gestern in Gittelde die Dr. Heinrich-Uhde-Straße entlang kam, die in der Kurve, welche um die Grundschule führt,  zur Planstraße wird, dürfte zwei Änderungen festgestellt haben. Es fehlen nämlich die Vorfahrtsschilder, dafür sind die Schilder „Vorfahrt geändert“ aufgestellt worden.

Gesangsdarbietungen und Sketche sorgten für gute Stimmung beim Sommerfest der Singgemeinschaft des MGV Gittelde und des MGV Lasfelde

Gittelde (hn). . Gute Laune und ein stimmiges Unterhaltungsprogramm bestimmten das traditionelle Sommer-Grillfest der Singgemeinschaft des MGV Gittelde und des MGV Lasfelde. Im Freizeitgelände des Harzklub Zweigvereins Gittelde wurden dabei den Gästen und den Angehörigen der Mitglieder abwechslungsreiche Gesangsdarbietungen geboten.

Im Rahmen der jährlichen Hydranten-Überprüfung wies die Freiwillige Feuerwehr Gittelde darauf hin, Hydranten niemals zuzuparken

Gittelde (hn). Damit in einem Notfall alles funktioniert, werden einmal im Jahr die 113 gleichmäßig in Gittelde und Teichhütte verteilt gelegenen Hydranten von der Freiwilligen Feuerwehr überprüft. So wie auch am vergangenen Samstag, an dem neun Kameraden in drei Teams in den Ortschaften unterwegs waren.

Gittelde (pb). Die Evangelische Frauenhilfe, die es in Gittelde bereits seit 101 Jahren gibt, und in der sich an jedem zweiten Donnerstag-Nachmittag rund 30 Frauen treffen, hatte jetzt traditionellen, freundschaftlichen Besuch von der Frauenhilfe aus Hahausen erhalten.

Auch in Teichhütte ist die Baumreihe an der Thüringer Straße vom Eschentriebsterben betroffen. Aus Sicherheitsgründen müssen die Bäume gefällt werden

Teichhütte (hn). Wie schon Anfang des Jahres im Berggarten in Windhausen, müssen nun auch weitere Eschen weichen. Betroffen sind sieben Eschen einer Baumreihe in Teichhütte an der Thüringer Straße, links vom Wittestift gelegen, die ebenfalls von dem Pilzerreger aus Ostasien befallen sind, der für das Eschentriebsterben verantwortlich ist.

Gittelde (pb). Im letzten Jahr hielt das vom DRK Kreisverband erworbene und vom Bauhof der Gemeinde Bad Grund aufgestellte Holzpferd namens "Max" Einzug in den DRK-Kindergarten „Die RappelKiste“ in Gittelde.

Die evangelische Kirchengemeinde Gittelde-Teichhütte freut sich über die Restaurierung dreier alter Kirchenbücher, finanziert durch den Heimatchronisten Bodo Biegling.

Gittelde (hn). Bereits vor einigen Monaten hat sich der Heimatchronist Bodo Biegling bereit erklärt, drei der Kirchenbücher der Kirchengemeinde Gittelde-Teichhütte restaurieren zu lassen. Schon in seiner aktiven Kirchenvorstandszeit sei ihm der schlechte Zustand einiger Kirchenbücher und die damit einhergehende dringend notwendige Restaurierungsbedürftigkeit aufgefallen.

Das Unternehmen MID Solutions erhält eine Innovationsförderung der NBank für die Weiterentwicklung ihrer Produktionsoptimierung

Gittelde (hn). Als Molded Interconnect Devices (MID) werden spritzgegossene, dreidimensionale Kunststoffbauteile mit nach speziellen Verfahren aufgebrachten metallischen Leiterbahnen bezeichnet, die als Schaltungsträger für elektronische oder mechatronische Baugruppen dienen.

Modeldruck
Osterfackeln
SalzsiederSalzderhelden
Spinnrad
1/4 
start stop bwd fwd

18 Aussteller präsentierten ihr Handwerk auf dem zweiten Handwerker- und Hobbymarkt des Heimat- und Geschichtsvereins Gittelde

Gittelde (hn). Auch der zweite Handwerker- und Hobbymarkt, organisiert vom Heimat- und Geschichtsverein (HGV) Gittelde, zog am vergangenen Sonntag wieder viele Besucher auf den ehemaligen Schulhof vor der Heimatstube in Gittelde.

Gittelde (pb). Wer möchte, darf im DRK-Kindergarten „RappelKiste“ in Gittelde auch draußen  einem 3,40 Meter langen und 60 Zentimeter breiten Pfad beschreiten.

Gittelde. Die Singgemeinschaft MGV Gittelde/Lasfelde lädt am Freitag, dem 22. September, ab 17 Uhr ihre aktiven und fördernden Mitglieder zum Herbstfest in das Freizeitgelände des Harzklub Zweigvereins Gittelde. Für Essen und Trinken ist gesorgt. hn

Gittelde/Münchehof (pb).  Dafür, dass auch in diesem Jahr das Adlershofer Krippenspiel, in dem die kleinen Mohren eine große Rolle spielen,  von Erwachsenen und Kindern auf die kirchliche Bühne der Gotteshäuser in Gittelde, Münchehof und Seesen gebracht werden kann, haben sich schon jetzt Frauen und Männer aus der Gemeinde Bad Grund und aus Münchehof im Gemeindehaus der St. Mauritius-Kirche zu Gittelde getroffen.

Gittelde (pb). Der  Gemeinderaum der St.-Mauritius-Kirche in Gittelde hatte sich in ein überaus gut gefülltes „Sprechzimmer“ verwandelt.  Denn eine große Zahl von Bürgerinnen aus nah und fern waren der Einladung von Anna Haberer und Heide Neumann zum traditionellen und informativen Frauenfrühstück gefolgt.

Die Sieger der Vereinsmeisterschaft des TTK Teichhütte/Gittelde (Foto Herma Niemann)

Alexander Batzel ist Jugend-Vereinsmeister beim TTK

Gittelde. (hn).   Zwölf Jugendliche der Jugendabteilung des Tischtennis Klubs Teichhütte/Gittelde haben vor der Sommerpause an den Vereinsmeisterschaften teilgenommen. Dabei erzielte Alexander Batzel die besten Ergebnisse und wurde Vereinsmeister.

Die Siedlergemeinschaft Gittelde brach am Sonntag zu einer Tagesfahrt nach Celle auf. Der Besuch des Orchideenparks und eine Schifffahrt auf der Aller standen auf dem Programm

Gittelde (hn). So manch ein Teilnehmer kam ins Staunen beim Anblick der unzähligen Orchideensorten auf der Fahrt der Siedlergemeinschaft Gittelde im Verband Wohneigentum (VWE) zum Orchideenzentrum in Celle.

Gittelde (pb). Die Mädchen und Jungen sowie das Erzieherinnen-Team rund um Kindergartenleiterin Petra de Vries stimmten Begrüßungslieder an, die nicht nur zum Zuhören, sondern durchaus zum Mitmachen einluden.

Gittelde (hn). Das Gittelder Atelier „Im Winkel“, Neustadt 17, öffnet am Samstag, dem 26. August, von 16 bis 18 Uhr noch einmal seine Pforten.

Gittelde (pb). Auch wenn die Ferien schon vorbei waren, hatte der Reit- und Fahrverein Teichhütte zu einem von Spiel, Spaß und Übernachtung geprägten Aktionstag geladen.

In Gittelde wurden 27 und in Eisdorf 15 neue Schüler mit einer großen Feier eingeschult

Gittelde (hn). Die Eltern und Großeltern waren am Samstag bestimmt viel aufgeregter als die eigentlichen Hauptpersonen an dem Tag.

 Gittelde/Lasfelde (pb). Sie Singgemeinschaft des MGV Gittelde und des MGV Lasfelde machte sich zusammen mit Verwandten und Freunden auf den Weg in den Ostharz.