Badenhausen (pb). Die Freiwillige Feuerwehr Badenhausen hat im Interesse der eigenen Sicherheit tief in die Kameradschaftskasse gegriffen. Denn für 5 000 € haben die Kameraden eine Beleuchtungsanlage auf das Dach ihres Löschfahrzeuges (LF 10/6) installiert.

Damit sie jetzt auch zu späteren Tageszeiten nicht im Dunkeln stehen. – In diesen Fall präsentieren sich die Kameradinnen und Kameraden stolz der Fotografin. Foto: Bordfeld